Unser Comenius-Projekt 2013-2015

Unsere Schule nimmt vom 1.8.2013 bis zum 31.07.2015 an einer Schulpartnerschaft mit einem Gymnasium in Kraliky, Tschechien, teil. Unterstützt wird die Partnerschaft durch das Programm für lebenslanges Lernen der Europäischen Union.

 

Die Projektsprache ist Englisch. Dadurch können unsere Schüler ihre sprachlichen Fähig- und Fertigkeiten vertiefen.

 

Am Projekt müssen mindestens 10 Schüler (jeweils aus Deutschland und Tschechien) der Klassen 8 und 9 teilnehmen. Aufnahmebedingung sind die folgenden Kriterien: Interesse an anderen Kulturen und Sprachen, Aufnahme eines Schülers aus Tschechien für die Dauer des Austausches sowie die durchgängige Teilnahme während des Projektes (2 Jahre).  Ein gutes Sozialverhalten wird vorausgesetzt.

Generell ist die Anzahl der teilnehmenden Schüler offen. Wer nicht mit nach Tschechien fährt, kann trotzdem an den Aktivitäten in Deutschland teilnehmen.

 

Während des Projektes erstellen die Schüler ein Buch (unsere Stadt, unsere Region, unsere Schule, unsere gemeinsame Geschichte), ein Multimendia-Wörterbuch Tschechisch-Deutsch, T-Shirts für alle Teilnehmer an dem Projekt und erlernen die Sprache der Partnerschule (Grundlagen).  Höhepunkte des Projektes sind die Auslandsaufenthalte, die 10 Tage betragen. Es werden sportliche Aktivitäten angeboten wie Skikurs in Tschechien oder einer Kanutour auf der Lahn.

 

Wir wünschen allen Projektteilnehmern und Projektunterstützern eine erlebnisreiche Zeit, in der wir neue Freunde gewinnen, ein anderes Land und dessen Kultur entdecken und die Kommunikationsfähigkeit (vor allem in Englisch) erweitern.

 

Wir bearbeiten aktuell unser Projektbuch.